cover image

Datensicherheit bei Conrad Connect

Als IoT-Plattform ermöglicht Ihnen Conrad Connect, Ihr Leben effizienter, sicherer und gesünder zu gestalten. Deshalb nehmen wir Ihre Datensicherheit ganz besonders ernst - der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Im Folgenden fassen wir in einem Überblick für Sie zusammen, was Sie über den Datenschutz bei Conrad Connect wissen müssen. Darüber hinaus finden Sie am Ende dieser Seite unsere Datenschutzerklärung, in der Sie weitere Details nachlesen können.
Neuerungen in der europäische Datenschutzpolitik
Am 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft - eine neue Verordnung, die in ganz Europa gilt. Ziel dieser Verordnung ist es, den Datenschutz für alle EU-Bürger zu stärken und sicherzustellen, dass Unternehmen den Umgang mit personenbezogene Daten von Nutzern europaweit einheitlich regeln.
Welche Daten werden von Conrad Connect erfasst?
Personenbezogene Daten sind Daten über Ihre Person. Diese beinhalten grundsätzlich Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse etc. Sie müssen keine personenbezogenen Daten preisgeben um unsere Internetseite besuchen zu können. Um sich aber zu registrieren und den Service von Conrad Connect nutzen zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse, mit der Sie sich auf der Plattform authentifizieren. In einigen Fällen benötigen wir gegebenenfalls Ihren Namen und Adresse sowie weitere Informationen, um Ihnen die gewünschte Dienstleistung anbieten zu können. Diese Daten werden jedoch nur für diese Dienstleistungen verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.
Wie werden meine Daten gespeichert und verwaltet?
Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden in einem zuverlässigen System und auf europäischen Servern gespeichert. Wir haben ein Höchstmaß an Anstrengungen unternommen und technische und administrative Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen Verlust, Zerstörung, Manipulation und unautorisierten Zugriff zu schützen. All unsere Mitarbeiter sowie die für uns tätige Dienstleister sind auf die gültigen Datenschutzgesetze verpflichtet. Das bedeutet, dass Ihre privaten Daten auf allen Ebenen geschützt sind und Ihre Datensicherheit gewährleistet ist!
Kann ich die Speicherung meiner Daten beeinflussen?
Wir bieten Ihnen auf der Conrad Connect Plattform verschiedenste Services an. Um Ihnen die Vorteile von Conrad Connect zur Verfügung zu stellen, ist es notwendig, dass wir Daten speichern, die im Bezug zu Ihrer Person stehen. Selbstverständlich können Sie Ihre Einwilligung zur Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen. Bitte beachten Sie aber, dass Sie dann die Funktionen der Conrad Connect Plattform nicht mehr nutzen können, da Sie dann zum Beispiel keine Möglichkeiten mehr haben, sich zu authentifizieren. Bei Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!